Erfolgreich lernen

 

Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann,

so ist es der Glaube an die eigene Kraft.

 

(Marie von Ebner-Eschenbach)

 

sinneskanaeleDieser Glaube ist vielen Menschen in der heutigen Zeit verloren gegangen. Dabei ist es in einer Zeit, in der uns täglich immer mehr Wissen zur Verfügung steht, umso wichtiger zu wissen, wie man damit umgeht. Jemand, der Wissen aufnehmen will, sollte über die Kenntnis verfügen, mit welchem seiner/ihrer fünf Sinne er/sie lernt.

Denn der Mensch verfügt von Geburt an über fünf Sinne. Im Verlauf seiner Entwicklung und unter dem Einfluss seiner Umwelt wird er unter diesen Sinnen auswählen. Wie er gewählt hat, zeigt sich an Mimik, Gestik und Körperhaltung. Je mehr Sinne er beim Lernen einsetzt, desto erfolgreicher wird er lernen. Je mehr er sich auf einen Sinn konzentriert, desto größere Probleme wird er je nach Schulart bekommen. Daher ist es hilfreich zu wissen, in welchem seiner Sinne ein Mensch beim Lernen unterwegs ist, wie er lernt. Davon hängt sein Lernerfolg ab; zu wissen, wie man lernt, gibt Sicherheit und Selbstvertrauen.

 

Wer lernt wie erfolgreich?

 

 

Siehe auch:

 

 

angelika schaefer

Angelika Schäfer
Lernen ist Lernbar

 

Am Pfoadweiher 36
94505 Edenstetten
Tel. 09905-70 47 04
mobil: 0173-66 87 44 0
E-Mail